Skip to content
Gecko Leopardo

Terrarien für Gecko Leopard

Der Kauf von Terrarien für Leopardgeckos ist eine relativ einfache Entscheidung, auch wenn es anders zu sein scheint, ist der Gecko ein sehr einfach zu züchtendes Reptil und die Auswahl des Terrariums wird nicht kompliziert sein.

Arten von Terrarien:

GlasterrarienPlastikterrarienHolzterrarien

Günstige Terrarien

Eine kleine Auswahl billiger Terrarien. Hier finden Sie die begehrtesten Menschen mit langjähriger Erfahrung in der Zucht von Geckos und Reptilien. Wenn die Experten danach suchen, denken Sie nicht darüber nach!

Rebajas
Exo Terra natürliches Terrarium Nano 80L
  • Terrario de Exo Terra
  • Las puertas frontales permiten un fácil acceso para realizar el mantenimiento y la alimentación de los animales
  • Una cerradura especial ha sido diseñada para evitar los escapes
  • Todas sus puertas pueden abrirse por separado
Rebajas
Exo Terra natürliches Terrarium Nano
120L
  • Terrario de Exo Terra
  • Las puertas frontales permiten un fácil acceso para realizar el mantenimiento y la alimentación de los animales
  • Una cerradura especial ha sido diseñada para evitar los escapes
  • Todas sus puertas pueden abrirse por separado

Weitere Terrarien bei Amazon

Gecko Leopard ist leicht zu züchten und in Gefangenschaft zu pflegen, wenn nötig jedoch mit einem Minimum an Pflege. Keine Sorge, es handelt sich um eine Grundversorgung, für die sogar ein Kind verantwortlich sein kann.

Das Terrarium ist für die Pflege unserer kleinen Eidechse von entscheidender Bedeutung, da es sich um ein Reptil der Wüste und tropischer und warmer Gebiete handelt, die wir zur Darstellung des natürlichen Lebensraums in der Umgebung benötigen.

Wie man ein Terrarium für Gecko Leopard macht

Wenn wir überlegen, wie ein Terrarium für einen Leoparden-Gecko hergestellt werden soll, müssen wir uns über einige Dinge im Klaren sein, zum Beispiel wie viele Geckos wir haben oder wie viele wir kaufen wollen und ob wir das Terrarium brauchen, um diese spezielle Reptilienart zu züchten und zu reproduzieren.

Das erste, was wir tun müssen, ist, das Material unseres Terrariums zu bestimmen, wenn wir Glas-, Holz- oder Plastikterrarien kaufen müssen. (Ich empfehle das Glas immer wegen seiner Haltbarkeit und einfachen Reinigung.) Sie sind etwas teurer, aber auf lange Sicht wird es billiger sein.

Dann ermitteln wir die Terrariengröße, die wir für unseren Gecko benötigen.

Die Temperaturregelung ist zweifellos die wichtigste.

Die Beleuchtung ist zwar kein anspruchsvolles Tier mit dem Thema Licht, aber es ist interessant, sie zu berücksichtigen.

Was für ein Terrarium brauche ich für meine Eidechse?

Die besten Terrarien sind Glas, ein Plastikterrarium ist etwas billiger als Glas, aber sie verschlechtern sich und die Reinigung ist unangenehmer.

Sagen wir mal, wenn einer besser ist als der andere, dann ist es wichtig, dass unser kleines Reptil Platz hat, um sich zu bewegen.

Die Leopard Geckos sind gute Kletterer, aber in einem Glasterrarium können sie die Wände nicht erklimmen. Es ist besser, wenn sie ein Terrarium haben, das länger als hoch ist …

Terrarienmaße für Gecko Leopardo

Die Terrarienmaße für Gecko Leopardo hängen davon ab, wie viele Eidechsen Sie haben möchten. Beispiel: Für einen einzelnen Gecko mit einem 40 cm oder 45 cm langen Terrarium haben Sie genug.

Der Gecko benötigt oben mehr Platz, muss also nicht zu hoch sein. Wenn Sie jedoch genug Platz haben und Ihr Terrarium gerne mit Ornamenten und Pflanzen dekorieren, ist ein größeres viel schöner. Der Preis ist ein zu berücksichtigender Faktor, da Hersteller mit höheren Materialkosten den Preis erhöhen.

Von den kleinen Terrarien ist einer meiner Favoriten das Exo Terra Terrario Small Low von 60 L, 45 x 45 x 30 cm. Es hat keinen überhöhten Preis und die Marke Exo Terra gibt uns eine Qualitätsgarantie, da es eine der am meisten nachgefragten Reptilienproduktmarken auf dem Markt ist.

exo-terra-terrario-pequeno-1

Der Preis des EXO Terra Terque SMALL beträgt: 105,99 EUR

gecko-leopardo

In keinem Fall können Sie ein Terrarium mit Gittern oder Riegeln verwenden, die besser als Käfig bekannt sind, da diese der Hitze im Inneren nicht standhalten und die Geckos eine bestimmte Temperatur benötigen. (Alle Informationen und Produkte zur Temperaturregelung finden Sie HIER)

Wenn Sie nur einen Leoparden-Gecko mit einem Terrarium von 40 bis 60 Litern (klein) haben, haben Sie genug, für ein paar Geckos von 60 Litern (mittel) und für drei oder vier benötigen Sie bereits ein 120-Liter-Terrarium (groß).

Passen Sie von den Männern auf, da sie territorial sind. Wenn Sie mehrere Reptilien der Leoparden-Gecko-Art haben möchten, ist es besser, 1 Männchen und 2 oder 3 Weibchen zu haben.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Terrarien für Gecko Leopard
Author Rating
51star1star1star1star1star